Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag & MittwochDienstagDonnerstagFreitag
07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 19.00 Uhr  

Besuche des Bürgerbüros sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Die Terminvergabe erfolgt telefonisch unter (06201) 707-92, -93, -94, -96 oder online Termin vereinbaren

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis FreitagDienstagDonnerstag
08.30 - 12.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr

Kontakt

Telefon: (06201) 707-0
E-Mail: post@hemsbach.de

Schwarzweiß-Fotografien von Jürgen Klein

Hemsbach. „Fotografieren ist für mich eine Schule des Sehens und der bewussten Wahrnehmung“. Der 1960 geborene und seit mehr als 30 Jahren in Frankfurt beheimatete Jürgen Klein hat das Fotografieren erst spät für sich entdeckt. Das Ergebnis – in Form des fertigen Fotos – stellt...

Weiterlesen

Fußball? Basketball? Tischtennis? Oder doch lieber Klettern und Balancieren? Ganz gleich, wonach den Kids der Hebelschule der Sinn stehen mag: Auf dem Pausenhof der Grundschule gibt es jetzt für jeden Bewegungswunsch das passende Angebot – das jüngst installierte Balancier- und Klettergerät „Dreieckspodest“ macht dieses nämlich komplett.

Und...

Weiterlesen

Der Seniorenfonds Neckar-Bergstraße feiert seinen 10. Geburtstag. Am 5. Mai 2014 wurde der Fonds als Unterstützung für Senior*innen ab 60 Jahren mit geringen finanziellen Mitteln vom Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. und dem Diakonischen Werk im Rhein-Neckar-Kreis gemeinsam gegründet.

Ideengeber des Projektes war der ZONTA...

Weiterlesen

In diesem Jahr wird es zu den Aktionstagen „Gut Saniert?! Ansehen!“ am 19. September eine Gewerbeschau mit unabhängiger Energieberatung geben.

Ein Energieberater aus der Region informiert und motiviert am mobilen Ausstellungspavillon Gebäudeeigentümer zu sinnvollen Sanierungsmaßnahmen – d.h. zu Fassadendämmung, Heizungstausch...

Weiterlesen

  • Regine Neubert

Strandkörbe für das Freibad Wiesensee

Rechtzeitig zum Start der neuen Badesaison wurden im Bereich der Duschen neue Sitzgelegenheiten aufgestellt. Sie dienen als Ablage beim Duschen und bieten einen unbeschwerten Blick auf den See.

Weiterhin laden fünf Strandkörbe im Bereich des Gewöhnungsbeckens zum schattigen Sitzen ein. Dies ist besonders angenehm für Eltern die ihre Kleinen...

Weiterlesen

„Für manche war es wie ein Klassentreffen“, schmunzelte Bürgermeister Jürgen Kirchner. Und wen wundert’s, zählte das Benefizkonzert zugunsten des Seniorenfonds im vergangenen November rund 320 begeisterte Fans im Bonhoefferzentrum und sind die beiden Bandleader quasi Ur-Hemsbacher: Dr. Christoph Zabeck für Dr. Rox und Stefan Schädler für die Abi-Band...

Weiterlesen

„Wir sind froh, einen fast nahtlosen Übergang geschafft zu haben, da die Kindertagespflege ein wichtiger Stützpfeiler der Betreuung hier in Hemsbach darstellt“, freut sich Bürgermeister Jürgen Kirchner über die neue Einrichtung der Kindertagespflege in der Hildastraße 14. „Zwergenhaus“ heißt sie, wird betrieben von der Familie Marrero Rodriguez...

Weiterlesen

Bald können sich Bade- und Schwimmfreunde wieder ins „kühle Nass“ stürzen: Am 1. Mai wird im Freibad Wiesensee die Badesaison eröffnet. Auch die Termine für die Schwimmkurse der Stadtverwaltung Hemsbach stehen jetzt bereits fest. Anmeldungen können ab sofort erfolgen.

Schwimmen gehört zu den Grundkenntnissen und ist im Fall der Fälle überlebenswichtig....

Weiterlesen

Einigen Waldbesucherinnen und Waldbesuchern sind sie sicherlich schon aufgefallen: die kahlen Stellen im Waldrandbereich im Stadtwald Hemsbach, Distrikt „Kreuzberg“, und die dazugehörigen Holzpolter. Es wurden vor allem Esche, Bergahorn und Buche eingeschlagen, weil die Bäume krank waren, teilt das Kreisforstamt mit. Die Eschen zeigten starke...

Weiterlesen

Aus Klimaschutzgründen gilt es, möglichst vollständig auf ein privates Auto zu verzichten und auf öffentliche Verkehrsmittel, Fuß- und Radverkehr sowie Carsharing umzusteigen. Wem das nicht möglich ist, zieht dafür vielleicht die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs in Erwägung. Doch welche Faktoren gibt es hierbei zu beachten?

Lieber...

Weiterlesen

  • Schulverband NBB

BIZ-Neubau: Schulverband sucht neue Standortlösung

Schulverband Nördliche Badische Bergstraße informiert über neuesten Sachstand und prüft das Schillerschulgelände als Alternativstandort

Hemsbach/Laudenbach/Weinheim. Jahrelang haben Hemsbach, Laudenbach und Weinheim geschlossen für den Neubau des Bildungszentrums (BIZ) gekämpft – nun schöpft der Schulverband der...

Weiterlesen

  • Deutsche Giganetz

Deutsche Giganetz: FAQs zum Glasfaserausbau

Warum ist Glasfaser für die Zukunft so wichtig?

Für Privatkund/innen werden hohe Bandbreiten zur Übertragung von großen Datenmengen durch die Verbreitung von mobilen Arbeitsmöglichkeiten – z.B. Homeoffice – immer wichtiger. Auch Unternehmen siedeln sich mit Vorliebe dort an, wo schnelles, zuverlässiges und breitbandiges...

Weiterlesen

Bildung ist die Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben, Bildung öffnet den Menschen die Tür zu unbegrenzten Möglichkeiten, Bildung ist der Schlüssel zur Welt. Doch nicht alle haben Zugang zu Bildung. Hier setzt in Hemsbach der Verein Vogelnest e. V. Hemsbach an. Sein Leitbild: besonders zuwendungsbedürftige Kinder und Jugendliche, die in unserem...

Weiterlesen

Auch im Jahr 2024 befragt das Statistische Landesamt Baden-Württemberg die Bevölkerung im Rahmen des Mikrozensus. Die Befragung ist am 8. Januar 2024 gestartet. Gleichmäßig über das Jahr verteilt erhalten etwa 62.000  Haushalte im Südwesten Post vom Statistischen Landesamt. Die Auswahl der Haushalte erfolgt dabei auf Basis eines mathematischen...

Weiterlesen

  • Heike Pressler

Klimawandel im urbanen Raum: Hemsbach wird grüner

Der Klimawandel hinterlässt nicht nur in der Natur, sondern selbstverständlich auch im urbanen Raum seine Spuren: Nach den zurückliegenden heißen und trockenen Jahren mussten im Hemsbacher Stadtgebiet etwa 40 Bäume, die bereits abgestorben waren, gefällt werden. Doch wo immer es möglich war, sorgten Verwaltung und Bauhof für eine Ersatzbepflanzung...

Weiterlesen