Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag & MittwochDienstagDonnerstagFreitag
07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 19.00 Uhr  

Besuche des Bürgerbüros sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Die Terminvergabe erfolgt telefonisch unter (06201) 707-92, -93, -94, -96 oder online Termin vereinbaren

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis FreitagDienstagDonnerstag
08.30 - 12.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr

Kontakt

Telefon: (06201) 707-0
E-Mail: post@hemsbach.de

Die „Galerie im Schloss“ hat ihr Ausstellungsprogramm für 2024 vorgelegt und zeigt damit erneut, wie vielschichtig und kontrastreich zeitgenössische Kunst sein kann. Ab dem 1. Februar können Besucherinnen und Besucher in sechs Ausstellungen Künstlerinnen und Künstler erleben, die in Persönlichkeit, Kreativität, Technik und Stil nicht unterschiedlicher...

Weiterlesen

  • Heike Pressler

Baumspende der DLRG: „Bäume brauchen wir immer“

Er nennt sich „Gymnocladus dioicus“ – zu Deutsch: Geweihbaum – und seine Blätter werden bis zu 80 Zentimeter groß. Gespendet wurde das „Noch-Bäumchen“, das recht schnell 20 Meter Höhe erreichen kann, von der DLRG-Ortsgruppe Hemsbach und gepflanzt vor einigen Tagen vom Bauhof, und zwar am Wiesensee.

„Bäume brauchen wir immer“, freute sich...

Weiterlesen

Der Hemsbacher Generationen-Atlas des BVB-Verlags bietet Hinweise, Tipps und Anregungen für Hemsbacherinnen und Hemsbacher aller Generationen. Damit werden Informationen zusammengefasst, die bisher nur in einzelnen Broschüren erhältlich waren.
Thematisch übersichtlich gestaltet, erfahren die Leserinnen und Leser Wissenswertes, das ihnen...

Weiterlesen

Die Deutsche GigaNetz GmbH hat für Hemsbach- entscheidende Schritte unternommen, um ein hochmodernes Glasfasernetz zu realisieren. Obwohl die erforderliche Nachfragequote von 35 Prozent bisher nicht erreicht wurde, konnte ein eigenwirtschaftlich vertretbares Ausbaugebiet identifiziert werden – in der Karte orange markiert.

Dieses beinhaltet...

Weiterlesen

  • Bauverwaltung

Vorgartensatzung der Stadt Hemsbach

Satzung über die gärtnerische Gestaltung von Vorgärten
im Gebiet der Stadt Hemsbach (Vorgartensatzung)

Der Gemeinderat der Stadt Hemsbach hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 06.11.2023 gemäß § 4 Gemeindeordnung für das Land Baden-Württemberg (GemO) in der Fassung vom 24. Juli 2000 (GBl. 2000, 581,...

Weiterlesen

  • Bauverwaltung

Bebauungsplan Nr. 77 „An der Weide"

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Hemsbach Bauverwaltung Stadt Hemsbach Bebauungsplan Nr. 77 „An der Weide“. Öffentliche Bekanntmachung des Planaufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1 BauGB

Der Gemeinderat der Stadt Hemsbach hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 06.11.2023 den Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB für den Bebauungsplan...

Weiterlesen

  • Bauverwaltung

Baulückenkataster der Stadt Hemsbach

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Hemsbach
Bauverwaltung Stadt Hemsbach
Baulückenkataster der Stadt Hemsbach
Bekanntmachung des Beschlusses vom 06.11.2023

Der Gemeinderat der Stadt Hemsbach hat am 06.11.2023 in öffentlicher Sitzung die Veröffentlichung des Baulückenkatasters beschlossen.

Weiterlesen

  • Bauverwaltung

Satzung über örtliche Bauvorschriften im Bereich „Untere Bachgasse“

Satzung
über örtliche Bauvorschriften im Bereich
„Untere Bachgasse“ Stadt Hemsbach

Aufgrund von § 74 LBO Baden-Württemberg können zur Durchführung baugestalterischer Absichten, zur Erhaltung schützenswerter Bauteile, zum Schutz bestimmter Bauten, Straßen, Plätze, oder Ortsteile von geschichtlicher,...

Weiterlesen

Das Wasser fließt auf Knopfdruck: Ab sofort sollte man sich einen Becher oder ein Glas mit auf den Friedhof nehmen, denn dort sorgt jetzt ein Trinkwasserbrunnen für die notwendige Erfrischung nicht nur an heißen Tagen, und das kostenfrei und für jeden zugänglich. Installiert wurde der Trinkwasserspender bereits Ende August von Mitarbeitern des...

Weiterlesen

Sie sind schön anzusehen und uralter Brauch, aber auch umweltschädlich, gefährlich und eine Qual für Tiere: Feuerwerke haben nicht den allerbesten Ruf, vielmehr sind Raketen, Böller und Co. zum Zankapfel geworden. Und das nicht nur, wenn es um die Silvesternacht geht – dem einzigen Termin übrigens, an dem in Deutschland jede und jeder über 18...

Weiterlesen

  • AVR Kommunal

Abgabe von "Korken für Kork" in Hemsbach

Naturkorken für die Aktion „Korken für Kork“ nimmt in Hemsbach ab sofort die Evangelische Bonhoeffer-Kirche in der Liegnitzer Str. 10 entgegen. Außerdem steht bereits eine Sammelstelle im Bürgerbüro des Rathauses Hemsbach in der Schlossgasse 41 zur Verfügung. Die AVR Kommunal AöR unterstützt diese Sammlung und damit auch die Arbeit des...

Weiterlesen

Nicht beseitigter Hundekot und freilaufende Hunde sind ein häufiges Ärgernis. Bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des städtischen Ordnungsamts gehen darüber regelmäßig Beschwerden ein. Dabei ist in der polizeilichen Umweltschutzverordnung eindeutig geregelt, wie mit Hundekot richtig umzugehen ist. Auch Anleinpflichten sind klar geregelt.

Hundekot...

Weiterlesen

Die Energiekrise betrifft uns alle. Doch es gibt Möglichkeiten, die „eigenen vier Wände“ krisensicherer zu machen. Beispielsweise durch Solarenergie: Um die Sonne als schier unerschöpfliche Energiequelle zu nutzen, bedarf es nicht gleich einer großen Anlage auf dem Dach. Einen einfacheren Einstieg, um den eigenen Haushalt unabhängiger und im gleichen...

Weiterlesen

  • Seniorenfonds Neckar-Bergstraße

Seniorenfonds Neckar-Bergstraße: „Mehr Lebenswert am Lebensabend“

„Mehr Lebenswert am Lebensabend“, diese Idee steht hinter dem Seniorenfonds Neckar-Bergstraße. Er wurde 2014 vom Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. und dem Diakonischen Werk Weinheim gemeinsam gegründet. Initiator und Ideengeber für den Seniorenfonds ist der Zonta Clubs Weinheim e.V., der den Fonds seitdem regelmäßig fördert.

Ziel...

Weiterlesen

In zunehmendem Maße legt die Bevölkerung Wert auf gesunde, naturverträglich regional produzierte Lebensmittel. Die örtlichen und regionalen bäuerlichen Betriebe und Erzeuger im Nebenerwerb bieten zahlreiche Lebensmittel aus eigener Produktion an.

Mit der Veröffentlichung der Listen „Erzeuger“ und „Produkte“ auf unserer Webseite will das...

Weiterlesen

Ganz gleich, ob als schöne Erinnerung, als Andenken an Hemsbach, als spannende Zeitreise für den Eigengebrauch oder als Geschenk für nette Menschen: „Hemsbach – Bilder im Wandel der Zeit“ eignet sich für diese und noch für viele Anlässe mehr. Der 60 Seiten starke, farbige Bildband stellt das Damals und das Heute im Bild einander gegenüber und...

Weiterlesen