Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag & MittwochDienstagDonnerstagFreitag
07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 19.00 Uhr  

Besuche des Bürgerbüros sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Die Terminvergabe erfolgt telefonisch unter (06201) 707-92, -93, -94 oder 96.

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis FreitagDienstagDonnerstag
08.30 - 12.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr

Kontakt

Telefon: (06201) 707-0
E-Mail: post@hemsbach.de

  • Heike Pressler

Lichtspiele-Seniorenkino in der Brennessel am 11. Oktober: „Weinprobe für Anfänger“ und „Die Küchenbrigade“

Am Dienstag, den 11. Oktober, geht es weiter mit dem bewährten Seniorenkino „Lichtspiele – Kino (nicht nur) für Senioren“ im Programmkino „Brennessel“. Gezeigt werden die Komödien „Weinprobe für Anfänger“ und „Die Küchenbrigade“. Beide Filme beginnen zeitgleich jeweils um 14.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 13.45 Uhr, denn vor dem Filmnachmittag öffnet auch das „B-Café“ direkt neben der Brennessel wieder seine Pforten. Dort werden zur Vorab-Stärkung Kaffee und Kuchen angeboten.

Konzept

Interessierten Kinogängern, die abends nicht mehr so lange unterwegs sein möchten oder können, qualitativ wertvolle und empfehlenswerte Filme zu präsentieren – das ist die Grundidee des Seniorenkinos „Lichtspiele“ in der Brennessel. Kinobetreiber Alfred Speiser hat bei der Programmplanung, unterstützt vom Seniorenrat der Stadt Hemsbach, wie immer auf eine gute Mischung geachtet, gemäß dem Anspruch des Kinos, seinen Gästen ein abwechslungsreiches und niveauvolles Filmprogramm und gleichzeitig auch einen angenehmen Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre anzubieten. Dabei sind vorrangig ältere Menschen die Zielgruppe, aber nicht nur: Selbstverständlich sind alle Generationen willkommen. Zu den Filmen:

Weinprobe für Anfänger

Der geschiedene Jacques (Bernard Campan), ein ruppiger Typ, betreibt allein einen kleinen Weinkeller, der kurz vor dem Bankrott steht. Hortense (Isabelle Carré), die sich für gemeinnützige Zwecke engagiert und entschlossen ist, nicht ewig Single zu bleiben, betritt eines Tages seinen Laden und sofort ist klar, dass da etwas zwischen ihnen ist. Also beschließt Hortense, sich für einen Weinverkostungsworkshop anzumelden. Als es ernster zwischen den beiden wird, vertraut Hortense Jacques ihren sehnlichsten Wunsch an: ein Baby zu bekommen. Doch für Jacques geht das alles zu schnell und ein unterdrücktes Trauma sucht sich einen Weg zurück an die Oberfläche. Schaffen die beiden es trotz der Widerstände zueinanderzufinden?

Die Küchenbrigade

Cathy (Audrey Lamy) hat seit ihrer Kindheit einen großen Traum: Eines Tages will sie ihr eigenes Restaurant haben. Nach einem handfesten Streit mit ihrer Chefin steht sie vor dem finanziellen Ruin. Mit 40 Jahren einen gleichwertigen neuen Job zu finden, stellt sich als aussichtsloses Unterfangen heraus. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als in einem Heim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge als Kantinenköchin anzuheuern. Fortan steht statt Haute Cuisine vor allem Dosenravioli auf dem Speiseplan. Neben der ungeschickten Küchenbrigade, die aus den Heimbewohnern besteht, ist die Mikrowelle ihr fleißigster Kollege. Es scheint, als sei Cathy in eine kulinarische Sackgasse geraten, aus der es kein Entkommen mehr gibt. Ihren Traum von einem eigenen Restaurant kann sie wohl vorerst beerdigen - oder vielleicht doch nicht?

Info: „Weinprobe für Anfänger“ und „Die Küchenbrigade“ am Dienstag, 11. Oktober, jeweils 14.30 Uhr, Einlass 13.45 Uhr ins B-Café, im Programmkino Brennessel, Landstraße 35. Eintritt: 7 Euro inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen. Reservierungen unter Tel. 06201/43185 oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Mehr Infos unter https://brennessel-kino.de/.

© 2020 Stadt Hemsbach.
Alle Rechte vorbehalten.