Rathausbesuche sind bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regel (Geimpft - Genesen - Getestet) möglich. Die Terminvergabe erfolgt ausschließlich telefonisch unter (06201) 707-0. Für weitere Informationen klicken Sie bitte >>hier<<

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag & MittwochDienstagDonnerstagFreitag
07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 19.00 Uhr  

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis FreitagDienstagDonnerstag
08.30 - 12.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr

Kontakt

Telefon: (06201) 707-0
E-Mail: post@hemsbach.de

Rathausbesuche sind bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regel (Geimpft - Genesen - Getestet) möglich. Die Terminvergabe erfolgt ausschließlich telefonisch unter (06201) 707-0. Für weitere Informationen klicken Sie bitte >>hier<< Der Zutritt zu den Verwaltungsgebäuden ist nur noch mit FFP2-Maske oder vergleichbar erlaubt.
  • Heike Pressler

Ab sofort Rathausbesuche nur noch mit FFP2-Maske

Die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die ab Mittwoch, 12.01.22, gilt, schreibt innerhalb geschlossener Räume in der Warn- und Alarmstufe das Tragen einer Atemschutzmaske, das heißt einer FFP2- Maske oder einer Maske vergleichbaren Standards (KN 95 oder N95), vor. Deshalb gilt nun auch für Besucherinnen und Besucher des Rathauses, des Bürgerbüros sowie der Außenstellen der Stadtverwaltung Hemsbach, dass eine solche Maske zu tragen ist. Eine medizinische bzw. OP-Maske reicht nicht mehr aus.

Davon ausgenommen sind Besucherinnen und Besucher, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Diese dürfen weiterhin mit einer medizinischen Maske die städtischen Gebäude betreten.

Nach wie vor gilt für Rathausbesuche die 3G-Regelung sowie eine vorherige Terminvereinbarung unter Tel. 06201/707-0 oder beim jeweiligen Sachbearbeiter bzw. bei der jeweiligen Sachbearbeiterin.

© 2020 Stadt Hemsbach.
Alle Rechte vorbehalten.