BUND-Kindergruppe startet

BUND-Kindergruppe startet

14. September 2018 15:00 - 17:00

(im Kalender speichern)

BUND Unweltscheuer

Kinder erleben Natur Natur erleben in Laudenbach – das ist das Motto der Kindergruppe der BUND Ortsgruppe Hemsbach/ Laudenbach. Die Gruppe trifft sich jeden Freitag außer in den Ferien von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Umweltscheuer in der Laudenbacher Rathausstraße. Von dort geht es bei fast jedem Wetter ins Freie. Im Wald können wir Tiere und Pflanzen sehen, die Spuren von Rehen, Hasen und Wildschweinen oder die Bauten von Dachsen finden und uns in der freien Natur bewegen und spielen. Bei Regenwetter ziehen wir uns wasserdicht an und versuchen Feuersalamander zu finden. Nur wenn es zu stark regnet und kalt ist, bleiben wir auch mal drinnen und machen Experimente in der Umweltscheuer. Die Kindergruppe erforscht gerne auch die Gewässer rund um Laudenbach. In den Teichen können Wasserinsekten, Wasserschnecken, Kleinkrebse, Frösche und Molche beobachtet werden. Mit Binokularen oder dem Mikroskop können die Kinder kleine Lebewesen groß sehen. Aber auch das Spielen und die Bewegung in der Natur sollen nicht zu kurz kommen. Alle Kinder ab 5 Jahren bis ca. 13 Jahre können jederzeit mitmachen. Die Teilnahme ist für die Kinder kostenlos. Am Freitag, den 14.09.2018 trifft sich die Kindergruppe zum ersten Mal nach den Ferien um 15.00 in der Umweltscheuer in der Rathausstraße in Laudenbach.
Weitere Informationen bei Eva Schüßler, Tel. 41266.