Bürgerbüro: Bitte Termin vereinbaren

Wegen des Corona-Virus ist das Bürgerbüro derzeit in der Alleestraße 14b untergebracht. Um ein unnötiges Anstehen dort zu vermeiden, bitten wir Sie, wie aktuell auch allgemein im Rathaus, vorab einen Termin zu vereinbaren! So können wir nicht nur den Besucherstrom besser koordinieren, sondern auch schon im Vorfeld klären, welche Unterlagen zum Termin mitgebracht werden müssen.

Bürgerbüro - Tel.: (06201) 707-93

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Spielplatz am Rohrwiesenweg geöffnet - Spielplatzkonzept „abgearbeitet“

Geschrieben von Heike Pressler am . Veröffentlicht in Aktuelles

Endlich: Auch der neue Spielplatz am Rohrwiesenweg darf jetzt erobert werden! Seit heutigen Mittwoch, 10. Juni, ist er geöffnet.

Es locken nagelneue und moderne Spielgeräte, vorwiegend aus Robinienholz gefertigt. Besondere Attraktion ist die Spielkombination mit Rutschbahn, Hangel- und Hängebrücke und verschiedenen Klettermöglichkeiten. Ein Highlight für die eher „großen Kinder“, die sich sportlich betätigen wollen, ist eine Boulebahn. Wer seinen Kleinen lieber beim Spielen und Toben zuschauen möchte, kann auf bequemen Holzbänken oder an der Tischgarnitur Platz nehmen.

Damit den kleinen Helden bei ihren Spielabenteuern nichts passiert, bieten Hackschnitzel einen idealen Fallschutz. Auch das „Drumherum“ ist mit großzügigen Grasflächen und einer wunderschönen Blumenwiese naturnah gestaltet und teilweise auch neu bepflanzt.

Geeignet ist der Spielplatz für 3- bis 12-Jährige. Aber Achtung: Hier wie auf den anderen Spielplätzen gelten nach wie vor die Corona-Abstands- und Hygieneregeln, wie sie auch auf den jeweils an den Spielplätzen aufgestellten Hinweisschildern beschrieben sind.

Nach dem Spiel- und Bolzplatz Erlenwiesen, den Spielplätzen in der Gutenberg- und in der Draisstraße sowie dem Spielplatz am Wiesensee-Rundweg ist der Spielplatz Rohrwiesen nun der fünfte und vorerst letzte Spielplatz, der im Rahmen des Spielplatzkonzepts fertiggestellt wurde.

Bürgermeister Jürgen Kirchner ist voll des Lobes für die schnelle und gute Arbeit des Bauamts und Bauhofs: „Es freut mich sehr, dass die Umsetzung unserer Spielplatzkonzeption, wie wir sie mit dem Ausschuss für Umwelt, Technik und Energie abgestimmt haben, so hervorragend geklappt hat. Und die Ergebnisse sind wirklich sehenswert. Insgesamt bedeutet das auch einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Bestätigung des Prädikats Familienbewusste Kommune Plus, mit dem unsere Stadt ausgezeichnet wurde.“