Sekretariat/Assistenz für das Vorzimmer des Bürgermeisters (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

Geschrieben von Personalamt am . Veröffentlicht in Aktuelles

Die Stadt Hemsbach an der Bergstraße, ca. 12.000 Einwohner sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in im Bereich

Sekretariat/Assistenz für das Vorzimmer des Bürgermeisters (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Allgemeine Assistenz- und Sekretariatstätigkeiten
  • Terminplanung und -überwachung
  • Empfang und Beratung des Publikumsverkehrs
  • Schnittstellenfunktion zwischen internen und externen Ansprechpartnern
  • Betreuung von Städtepartnerschaften

Aufgrund von stetigen Veränderungsprozessen sind Auswirkungen auf die Aufgabeninhalte möglich. In Folge bleibt eine Aufgabenanpassung vorbehalten.

Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich der Büroorganisation
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit dem PC und den Office-Programmen
  • Schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität im Umgang mit wechselnden Aufgabenstellungen und eigenständige Priorisierung
  • Teamfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Ein sicheres Auftreten sowie eine loyale und diskrete Arbeitsweise

Sie erwartet:

  • Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Bedarfsgerechte Einarbeitung und Fortbildung

Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD in Entgeltgruppe 8.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 28.02.2020 an die Stadtverwaltung Hemsbach - 10.1 Personal -, Postfach 1240, 69495 Hemsbach, oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Schuster (Personalamt), Tel.-Nr. 06201/707-25.