Neubau Vordach der Friedhofskapelle: Arbeiten auf dem Friedhof haben begonnen

Geschrieben von Manuela De Angelis am . Veröffentlicht in Aktuelles

Jetzt geht es los, die Arbeiten zum Neubau des Vordachs für die Friedhofskapelle sind seit Montag in vollem Gange. Begonnen wird mit den Fundamentarbeiten. Die Kapelle selbst bleibt aber jederzeit zugänglich, allerdings mit Einschränkungen. Noch vor Weihnachten werden diese Erdarbeiten abgeschlossen und sogenannte „Ausgleichsmatten“ ausgelegt, damit die Zugänge zur Kapelle erreichbar und die Füße trocken und sauber bleiben.

Die Metallarbeiten starten dann im neuen Jahr, danach wird neu gepflastert. Angepeilt für die Fertigstellung des Bauprojekts, dessen Gesamtkosten sich auf 125.000 Euro belaufen, ist das kommende Frühjahr. Bei Trauerfeierlichkeiten pausieren die Bauarbeiten selbstverständlich.