"Stadtradeln": Hemsbach ist mit dabei!

Geschrieben von Peter Liebe am . Veröffentlicht in Aktuelles

Fahrradaktion am 26. Juni

Am kommenden Samstag, 9. Juni, startet die Klimaaktion „Stadradeln“. Bis zum 29. Juni werden die fahrradaktivsten Kommunen in Deutschland gesucht. Auch Hemsbach ist natürlich mit dabei! An der Aktion teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger. Bürgermeister Jürgen Kirchner hat sich bereits registriert: „Die Aktion kommt den Menschen unserer Stadt und unserer Natur zugute. Und auch wenn ich viel auf das Auto angewiesen bin, werde ich in den drei Wochen so oft wie möglich das Fahrrad benutzen“, verspricht der Rathauschef.

Eine besondere Aktion ist am 26. Juni geplant: Um 17 Uhr ist Treffpunkt am Rathaus. Anschließend geht es natürlich mit dem Rad über Feldwege zur Kläranlage des Abwasserverbands. Dort findet dann ab ca. 18 Uhr eine Führung statt. Im Anschluss radeln alle Teilnehmer wieder gemütlich zurück nach Hemsbach. Anmeldungen nimmt die ISEK-Koordinatorin Julia Rehl unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Stadtradeln ist eine Kampagne des „Klima-Bündnis“. Das ist ein Netzwerk europäischer Kommunen in Partnerschaft mit indigenen Völkern, die lokale Antworten auf den globalen Klimawandel suchen. Seit 2008 dient das Stadtradeln dem Klimaschutz sowie der Radverkehrsförderung. Die Aktion findet jedes Jahr weltweit immer zwischen dem 1. Mai und 30. September statt. Alle Informationen sind auch im Internet unter www.stadtradeln.de zu finden.