Bauarbeiten im Akazienweg laufen termingerecht

Geschrieben von Peter Liebe am . Veröffentlicht in Aktuelles

Zufriedene Gesichter bei Bürgermeister Jürgen Kirchner und Jürgen Reinhard von städtischen Tiefbauamt. Die Straßenbauarbeiten im Akazienweg liegen voll im Zeitplan. „Wir bedanken uns herzlich bei den Anwohnern für ihre Geduld.“, sagte Kirchner heute während einer kurzen Stippvisite auf der Baustelle. Das komme nicht so häufig vor, bekräftigte Reinhard. Dabei sei die Stimmung zwischen Anwohnern und Bauarbeitern aber inzwischen soweit entspannt, dass in der Frühstückspause auch schon mal ein frischer Kaffee von den Anwohnern des Akazienwegs gereicht wird.

 Im Bauabschnitt zwischen der Berliner Straße und dem Platanenweg laufe alles nach Plan, so Reinhard weiter. Die Nordseite des neuen Fußgängerwegs sei bereits fertiggestellt. Jetzt kommt die Südseite an die Reihe, danach werde dieser Teilabschnitt des Akazienwegs fertig asphaltiert. Im Zuge der Straßenbauarbeiten wurden die Abwasserkanäle zum Teil erneuert. Außerdem wurden die einzelnen Häuser mit sogenannten Leerrohren ans Glasfasernetz angeschlossen.

Ab Juli soll dann die Straßensanierung im westlichen Teil des Akazienwegs erfolgen. Insgesamt sind für die Sanierung des Akazienwegs rund 850 000 Euro im Haushalt eingeplant.