IG Bürgerwingert jetzt online - Naturfreundlicher Weinbau im Sinne von „Klasse statt Masse“

Geschrieben von Interessengemeinschaft Bürgerwingert am . Veröffentlicht in Aktuelles

Der Weinanbau war einst einer der wichtigsten Bestandteile der Hemsbacher Landwirtschaftsgeschichte. Schon der Lorscher Codex sieht Abgaben auf den Ertrag der Hemsbacher Weinberge vor. Und mindestens eine Theorie besagt, dass der Weinanbau mit dem Symbol des Spannhakens im Hemsbacher Wappen Niederschlag gefunden hat. „Weinort Hemsbach“ prangt auf den Schildern an den Ortseingängen. Der Weinbau in Hemsbach ging jedoch in den letzten Jahrzehnten zurück. Eine ganze Reihe von aufgegebenen Wingerten zeugt davon. Im Frühjahr 2015 hat sich eine Gruppe Aktiver aus Hemsbach und Umgebung zur Interessengemeinschaft Bürgerwingert zusammengefunden. Ihr Ziel: Weinbauflächen im Vorgebirge der Stadt Hemsbach zu rekultivieren und zu bewirtschaften. Auch die Bewirtschaftung von schwierigeren Weinlagen soll eine neue Chance bekommen.

Mikrozensus 2017: Rund 50.000 Haushalte werden befragt

Geschrieben von Statistisches Landesamt am . Veröffentlicht in Aktuelles

Interviewer kündigen sich in über 900 Gemeinden in Baden-Württemberg an

Die Präsidentin des Statistischen Landesamtes, Dr. Carmina Brenner, informiert die Presse zu Beginn des neuen Jahres, dass der Mikrozensus 2017 beginnt. Dazu werden vom Statistischen Landesamt über das ganze Jahr rund 50.000 Haushalte in über 900 Gemeinden in Baden-Württemberg befragt. Sie bittet die ausgewählten Haushalte um ihre Mitwirkung.

Bildband „Hemsbach – Bilder im Wandel der Zeit“: Spannende Zeitreise durch das „Fotoalbum Hemsbach“

Geschrieben von Heike Pressler am . Veröffentlicht in Aktuelles

Ganz gleich, ob als schöne Erinnerung für den Eigengebrauch oder als Geschenk: „Hemsbach – Bilder im Wandel der Zeit“ eignet sich für beides, und noch für viele Anlässe mehr. Der 60 Seiten starke, farbige Bildband stellt das Damals und das Heute im Bild einander gegenüber und erläutert diese – wenn die Motive nicht schon für sich selbst sprechen – mit wenig Text.