ISEK-Projektgruppe "Landschaft & Vorgebirge"

Die ISEK-Projektgruppe "Landschaft & Vorgebirge" hat sich im Juli 2013 mit dem Ziel gegründet, der durch Nutzungsaufgabe drohenden Verwaldung und Verbuschung des Vorgebirges entgegenzuwirken und die Kulturlandschaft in Form der "Blühenden Badischen Bergstraße" zu erhalten bzw. in Teilen wieder herzustellen. Hierzu wurde als erstes der Verlauf des Blütenwegs neu konzipiert und aus der Ortschaft heraus in die offene Landschaft verlegt. Die Arbeit der Projektgruppe konzentriert sich schwerpunktmäßig auf Grundstücke entlang des Blütenwegs, der aus diesem Grund in Projektbereiche eingeteilt wurde. Seither wurden z.B. Pflege- und Beweidungskonzepte ausgearbeitet und umgesetzt (teilweise mit Hilfe von Fördergeldern), Grundstücke freigestellt und mit Obstbäumen bepflanzt, aber auch Müll gesammelt und Nisthilfen aufgehängt.

Die ca. 15-20 aktiven Mitglieder treffen sich etwa alle 6 Wochen, um die anstehenden Projekte zu besprechen, neue Konzepte zu diskutieren oder die nächsten Einsätze festzulegen. Jeder, der sich für das die Landschaftsgestaltung im Vorgebirge interessiert, ist herzlich eingeladen zur nächsten Sitzung zu kommen, sich mit seinen Ideen einzubringen oder einfach nur zuzuhören: die Gruppe steht neuen Mitgliedern oder Interessierten immer offen - ohne Zwang oder Verpflichtungen. Bei Interesse oder Fragen können Sie sich jederzeit an die städtische ISEK-Koordination wenden:

Julia Rehl
ISEK-Koordinatorin
Außenstelle Hildastraße 12, Zi. 1.01
Tel.: 06201 707-29
Fax: 06201 707-6629
Email: julia.rehl@hemsbach.de

Protokolle & aktuelle Sitzungsunterlagen

Protokoll 14.08.2017  
Anwesenheitsliste 14.08.2017
Projektstand 14.08.2017
Protokoll 19.06.2017
Protokoll 09.05.2017
Protokoll 13.03.2017
Protokoll 31.01.2017
Protokoll 05.12.2016
Protokoll 17.10.2016
Protokoll 09.08.2016
Protokoll 20.06.2016
Protokoll 25.04.2016
Protokoll 15.03.2016
Protokoll 26.01.2016
Protokoll 13.10.2015  
Protokoll 15.09.2015  
Protokoll 14.07.2015  
Protokoll 16.06.2015  
Protokoll 05.05.2015  
Protokoll 31.03.2015  
Protokoll 03.03.2015  
Protokoll 03.02.2015  
Protokoll 13.01.2015  
Protokoll 02.12.2014  
Protokoll 04.11.2014  
Protokoll 07.10.2014  
Protokoll 10.09.2014  
Gründungsprotokoll 18.07.2013  

Weitere Unterlagen

Präsentation Sitzung 14.08.2017
Präsentation Sitzung 19.06.2017
Präsentation Sitzung 09.05.2017  
Präsentation Sitzung 13.03.2017
Präsentation Sitzung 31.01.2017  
Präsentation Sitzung 05.12.2016
Präsentation Sitzung 17.10.2016
Beweidungs- und Pflegeplan Obere Umbühl 2017
Präsentation Sitzung 20.06.2016
Präsentation Sitzung 25.04.2016
Präsentation Sitzung 15.03.2016
Präsentation Sitzung 26.01.2016
Präsentation Sitzung 13.10.2015  
Präsentation Sitzung 15.09.2015  
Präsentation Sitzung 14.07.2015  
Präsentation Sitzung 16.06.2015  
Präsentation Konzept Blühende Hemsbacher B3 16.06.2015  
Präsentation 05.05.2015  
Informationstafeln am Blütenweg
Flyer Initiative Weinanbau Hemsbach
Präsentation 31.03.2015  
Präsentation 02.12.2014  
Präsentation 04.11.2014  
Arbeitseinsatz 13.09.2014
Präsentation 12.08.2014
Präsentation ISEK Projektgruppen Bürgertag 05.07.2014  
Bilder zur Blütenwanderung am 11.05.2014  
Verlauf des "Blütenweges" entlang der Bergstraße auf Gemarkung Hemsbach 03.03.2014  
Realnutzungskarte der Flächen auf Gemarkung Hemsbach 08.10.213  
Blütenweg Projektideen 18.07.2013  
Präsentation Gründungsveranstaltung 18.07.2013  

Presse & Berichte

Eine Stadt in Bewegung - trotz Hitze - WN 11.07.2017
Minister Hauk sieht sich den Blütenweg an - WN 07.07.2017
Fortschritte erleben - WN 29.04.2017
Klasse statt Masse, und das auch noch bio - WN 17.02.2017  
Bereit für Tiere und Insekten - WN 11.02.2017
Stadt lässt Platz für blühende Obstbäume schaffen - WN 10.02.2017
Neue Bäume lassen Bergstraße blühen - WN 02.02.2017
Freiwilligentag - im Eichbachtal wirbeln 40 Helfer durch die Landschaft - WN 19.09.2016
Großeinsatz im Eichbachtal - WN 12.09.2016
Vierbeinige Rasenmäher - WN 08.09.2016
Großeinsatz im Eichbachtal - WN 26.08.2016
Landschaftsbild aktiv mitgestalten - WN 24.08.2016
Blütenträume an der B3 - WN 11.08.2016
40 Helfer für September gesucht - WN 25.07.2016
Säfte, Wein und Bienenfutter - WN 25.04.2016
Geführte Tour zum Einweihungsfest - WN 16.04.2016
Menschen für Ihre Gärten begeistern - WN 04.04.2016
Im Frühjahr ist der Tisch für Ziegen reich gedeckt - WN 20.02.2016
Blühende Obstbäume statt tristes Gebüsch - WN 16.02.2016
Pappeln weichen Obstbäumen - WN 06.02.2016
Enge Kooperation mit ISEK in Hemsbach - WN 06.02.2016
Eichbachtal wird schick gemacht - WN 04.02.2016
Schafe und Ziegen helfen mit - WN 04.12.2015
Das sind ja schöne Aussichten - WN 01.06.2015
Mit dem gelben B durch die bunt blühende Natur - WN 04.05.2015
Pralles Naturerlebnis auf Blütenweg - WN 11.04.2015
Jetzt kommt der Bürgerwingert als neues Projekt - WN 06.03.2015
Im Eichbachtal grasen bald die Schafe - WN - 06.02.2015
Der Funke ist jetzt übergesprungen - WN 31.01.2015
Landschaftspflege im Eichbachtal: ILEK-Funke von Hemsbach nach Weinheim übergesprungen - 29.01.2015  
Für die blühende Bergstraße - WN 21.01.2015
Schafe können Dauerpflege übernehmen -WN 16.01.2015
ISEK-Projektgruppe „Landschaft und Vorgebirge“: Fördergelder für Pflegemaßnahmen - 05.12.2014  
Die Bergstraße wieder zum Blühen bringen: Edeka Südwest fördert das Naturschutzprojekt - 30.09.2014  
„Da gibt es nichts zu meckern“: Grundstücks-Erstpflege durch Ziegenbeweidung - 21.07.2014  
Trotz trübem Wetter leuchten die Blütenfarben - Weinheimer Nachrichten - 13.05.2014  
Spende der Stiftung Obst- und Gemüseabsatzgenossenschaft Weinheim-Bergstraße - 25.02.2014  
Neuer Blütenweg durch den Vorgarten Hemsbachs - 05.12.2013  
Nibelungensteig als Vorbild für den Blütenweg - WN 20.11.2013
 
ISEK-Projektgruppe "Landschaft und Vorgebirge" ist enorm aktiv - 18.10.2013  
Nibelungensteig als Vorbild für den Burgenweg - WN 20.07.2013  
ISEK-Projektgruppe Vorgebirge: Die Arbeit beginnt - WN 11.07.2013

ILEK Blühende Badische Bergstraße"

14 11 21 Logo ILAuch die interkommunale Zusammenarbeit ist ein Baustein zu einer zukunftsweisenden Stadtentwicklung. Im Rahmen des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) „Blühende Badische Bergstraße“ besteht ein Zusammenschluss der Städte und Gemeinden Laudenbach, Hemsbach, Weinheim, Hirschberg, Schriesheim und Dossenheim, um die einmalige Kulturlandschaft der Bergstraße zu bewahren und zu entwickeln. Zwischen dem ILEK und dem städtebaulichen Entwicklungskonzept ISEK bestehen daher Verknüpfungspunkte hinsichtlich der Landschaftsentwicklung im Vorgebirge. Die Entwicklungsziele und Projektideen des ILEK wurden aus diesem Grund in das städtebaulische Entwicklungskonzept von Hemsbach übernommen. Weitere Informationen unter www.ilek-bergstrasse.de

Nächste Veranstaltungen, Kategorie ISEK - Landschaft & Vorgebirge

ISEK-Projektgruppensitzung "Landschaft & Vorgebirge"

10. Oktober 2017 17:00

(im Kalender speichern)

Rathaus - Gewölbekeller

Besprechung der ISEK-Projektgruppe "Landschaft & Vorgebirge"
Interessierte Bürger sind hierzu herzlich eingeladen!

Veranstalter: ISEK-Projektgruppe "Landschaft & Vorgebirge"
Ansprechpartner: Julia R ...







ISEK "Landschaft & Vorgebirge" in Kooperation mit dem OGV Hemsbach

14. Oktober 2017 19:00

(im Kalender speichern)

Vereinsgaststätte "Zum Hasentreff"

Der Obst-, Wein- und Gartenbauverein in Hemsbach lädt zur Weinprobe mit Kurt Pfliegensdörfer ein.

Veranstalter: OGV Hemsbach und ISEK-Projektgruppe "Landschaft & Vorgebirge"
Ansprechpartner: Juli ...







ISEK "Landschaft & Vorgebirge" in Kooperation mit dem OGV Hemsbach

26. Oktober 2017 19:00

(im Kalender speichern)

Altes Rathaus 69502 Hemsbach

Der Obst-, Wein- und Gartenbauverein in Hemsbach lädt zum Vortrag zur Obstbaumaktion mit Apfelverkostung mit Sven Stein ein.

Veranstalter: OGV Hemsbach und ISEK-Projektgruppe "Landschaft & Vorgebi ...