Kirchen

In Hemsbach sind seit langer Zeit verschiedene Glaubensrichtungen vertreten. Spätestens seit der Reformation war der katholische Glaube nicht mehr der allein gültige; Reformierte und Lutheraner, ab etwa 1660 auch Juden, erweiterten das religiöse Spektrum. Eine evangelisch-freikirchliche sowie eine neuapostolische Kirchengemeinde kamen nach dem Zweiten Weltkrieg hinzu.

Welche Kirchengemeinden heute in Hemsbach aktiv sind, welche Einrichtungen sie unter- und welche Angebote sie bereithalten, darüber können Sie sich hier informieren.