Wahlscheinantrag zur Bundestagswahl 2017 für Hemsbach

Wahlscheinantrag zur Bundestagswahl 2017

Das Regionalabonnement Hemsbach: Der neue Theaterspielplan ist da!

Geschrieben von Nationaltheater Mannheim am . Veröffentlicht in Aktuelles

Hemsbach/Mannheim. Viele Theaterfreunde warten bereits darauf, was die neue Spielzeit 2017/2018 im Nationaltheater Mannheim zu bieten hat. Die Spielpläne stehen nun fest, und der Bus für den sicheren und bequemen Bustransfer von Hemsbach nach Mannheim und zurück wird organisiert. Die Abonnenten von Ingo Heimfeld erwartet ein bunter Veranstaltungsreigen zu günstigen Preisen.

Das Abo beginnt am Mittwoch, 18. Oktober 2017, mit Schillers „Wallenstein“. Mit Bellinis „Norma“ am 17. November geht es in der Oper weiter, und im Dezember ist im Schauspiel „1984“ von George Orwell zu sehen. Das neue Jahr beginnt mit dem Tanzstück „Der Tod und das Mädchen“ am 9. Januar, worauf Beethovens „Fidelio“ am 29. Januar folgt und im Februar/März das heitere Schauspiel „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ zu sehen ist.

Am 29. März kommt Verdis „Ernani“ auf die Bühne, gefolgt von „Die Krönung der Poppea“ aus dem Monteverdi-Zyklus am 27. April. Im Mai steht „Hedda Gabler“ von Henrik Ibsen auf dem Programm sowie am 28. Juni „La Traviata“ von Giuseppe Verdi. Den Abschluss macht „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart am 26. Juli 2018.

Schon jetzt nimmt der ehrenamtliche Gruppenleiter Ingo Heimfeld Anmeldungen für das Abo entgegen und freut sich über neue Interessenten. Gerne gibt er auch Auskunft über Fahrtwege, Haltestellen und Preise. Kontakt: Info Heimfeld, Telefon (0 62 01) 38 93 294.