„Galerie im Schloss“ ab 18. Mai: Jasmin Mollo zeigt „Die Ewigkeit im Herzen“

Geschrieben von Rainer J. Roth am . Veröffentlicht in Aktuelles

„Die Ewigkeit im Herzen“, das ist der Titel der Ausstellung, bei der die aufstrebende Nußlocher Malerin Jasmin Mollo ab dem 18. Mai 2017 in der Hemsbacher „Galerie im Schloss“ einen Überblick über ihr zeitlich noch überschaubares „künstlerisches Leben“ geben wird. Jasmin Mollo hat ihre künstlerische Reise zwar erst vor Kurzem begonnen, doch ihre Kunst kündigt sich schon jetzt als vielversprechend an. Betrachter wie Käufer ihrer Bilder äußern sich begeistert: „Diese Art der Malerei ist ein Schöpfungshauch von Vollkommenheit, der jedes einzelne ihrer Werke durchweht und deren Wirkung man sich nicht entziehen kann.“

Stilistisch können die Werke dem Expressionismus ebenso zugeordnet werden wie dem Kubismus. Man könnte ihre Arbeiten mit denen von Pablo Picasso vergleichen.

Grundlage von Mollos Schaffen ist ihr Kunstverständnis, das auf ihre ureigenen Gefühle und Visionen zurückgeht und die Tatsache, dass sie sowohl mit der linken als auch mit der rechten Hand malt. So erreicht sie, dass ihre Werke auf den Betrachter vertraut und dennoch neu wirken.
In ihren Bildern erschafft Jasmin Mollo einen Ort, an dem man alle eigenen Geheimnisse und Wünsche, alle unausgesprochenen Worte aufnehmen kann. Einen Ort, an dem alle nicht erfolgten Taten, jedes gehütete Bedauern, die nicht geteilten Tränen, jedes unterdrückte Lächeln und alle nicht ausgedrückten Freuden auftauchen und sich in den Farben wiederspiegeln.

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 19.00 Uhr laden Jasmin Mollo und die Stadt Hemsbach in den Gewölbekeller im Rathaus, Schlossgasse 41 herzlich ein. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Jürgen Kirchner wird Michael Lapicz in die Ausstellung einführen, die bis zum 7. Juli 2017 zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen ist.
                                          

Bildunterschrift: Dieses Gemälde mit dem Titel „La femme en feu“ ist eines der Werke, die Jasmin Mollo in der „Galerie im Schloss“ zeigen wird. www.mollo.org

Foto : Jasmin Mollo